FacebookTwitterGoogle+PinteresttumblrEmail
Kontakt

Zitronen – Orangenmarmelade – Gelee

Ein Rezept für alle, die säuerliche Marmelade -Gelee bevorzugen, wie zum Beispiel diese:

 

Zutaten:

210 g  Zitronensaft aus (ca. 5 Biozitronen)

210 g  Orangensaft aus ( ca. 3 – 4 Bioorangen)

210 g  Gelierzucker 2 : 1

Zitronenverbene nach Belieben

 

Herstellung:

Die Biozitronen und Bioorangen auspressen, den Saft in einen Topf geben. Den Gelierzucker zugeben, und alles unter Umrühren ca. 4 Minuten köcheln lassen. Gelierprobe machen, dafür eine Klecks Marmelade auf einen kalten Teller geben, ist die Marmelade fest geworden, kann man sie abfüllen. Wenn sie noch etwas flüssig ist noch ca. 1 Min. köcheln lassen. Nochmal Gelierprobe machen. Die Marmelade wird nicht ganz fest, dickt aber im Glas noch etwas ein.

Den beim Kochen entstanden Schaum sollte man mit einer Kelle abschöpfen, dann hält die Marmelade – Gelee länger.

Die Marmelade – Gelee sofort randvoll in saubere heiß ausgespülte Twist Off Gläser ( im Großhandel zu bekommen oder leere Marmeladengläser verwenden) füllen. Wer mag kann noch ein sauberes Blättchen Zitronenverbene zugeben.

Anschließend die Gläser für 10 Minuten auf den Kopf stellen.

Die Gläser jetzt noch mit einem Namensetikett versehen, Herstellungsdatum nicht vergessen und dunkel aufbewahren.

Eine andere Variante wäre noch 210 g Grapefruitsaft zugeben, dann aber 315 g Gelierzucker 2:1 anstelle der 210 g zugeben.

Auf einem frisch gebackenen Brötchen schmeckt die Marmelade einfach köstlich erfrischend.

 

Lasst es Euch schmecken

Susanne

 

 

 

Drucken
Schon 107 mal angeklickt

1 Gedanke zu “Zitronen – Orangenmarmelade – Gelee

  1. Hallo Susanne,
    bei Deiner erfrischenden Marmelade läuft , glaube ich, wohl jedem das Wasser im Mund zusammen. Hmmm!
    Weiterhin viel Freude und Spaß bei Deinen Aktivitäten.
    Lieben Gruß
    Renate

Schreibe einen Kommentar