FacebookTwitterGoogle+PinteresttumblrEmail
Kontakt

Bilderrahmen aus defekter Wetterstation

Die Wetterstation hat den Geist aufgegeben und war nicht mehr reparabel. Da die Wetterstation aussieht wie ein Bullauge, kam mir die Idee, sie zu einem Bilderrahmen zu recyceln. Dazu muß man die Wetterstation auseinandernehmen, die Zeiger entfernen, und anstelle des Innenblattes ein Foto reinkleben. Das Katzenbild ist eine in Chile aufgenomme Streetart. Alles wieder zusammenschrauben, und fertig ist der neue Bilderrahmen.

Bis nächste Woche

Susanne

Drucken
Schon 549 mal angeklickt

Schreibe einen Kommentar