Kontakt

Pflaumensteinlikör

Zutaten: Schnaps, Kandiszucker und Plaumensteine
Zutaten: Schnaps, Kandiszucker und Plaumensteine

Es ist Pflaumenzeit und ich habe mich gefragt was kann ich mit den übriggebliebenen Pflaumensteinen machen.

Hier ist die Lösung:

Zutaten:

500 g Kerne von Pflaumen

ca. 200g Kandiszucker

700ml Schnaps (Doppelkorn)

Zubereitung:

Eine 1 Liter Glasflasche mit Schraubverschluss knapp bis zur Hälfte mit Pflaumenkernen füllen. Den Kandiszucker hinzugeben und mit Doppelkorn aufgießen. Flasche gut verschließen und 8 Wochen an einem kühlen Ort ziehen lassen. Hin und wieder mal ein bisschen schütteln.

Nach den 8 Wochen den Likör absieben und über das wunderbare Aroma staunen.

Ich bin fleißig am Pflaumen verarbeiten und habe meinen ersten Pflaumensteinliköransatz angesetzt. Ich kann es kaum erwarten bis die

8 Wochen um sind, um dann zu testen wie der Likör schmeckt.

Das Rezept stammt nicht von mir, es ist ein Beitrag von einem Freund. Vielen Dank an Dich

 

 

Drucken
Schon 1.303 mal angeklickt