FacebookTwitterGoogle+PinteresttumblrEmail
Kontakt

Vom Ohrclip zur Unikat-Halskette

Wer einen Ohrclip verloren hat nicht traurig sein. Einfach aus dem einzelnen Clip eine Halskette herstellen.

Ich habe den Ohrclipverschluss mit der Zange entfernt und ein Lederband als Kette verwendet. Je nach Farbe der Kleidung kann man noch eine farbig passende Holzperle über das Lederband ziehen. Schon hast du Deine eigene Unikat-Halskette entworfen. Wer keinen einzelnen Clip hat, kann auf dem Flohmarkt Ausschau halten. Dort wird man sicher fündig. Natürlich könnt Ihr auch aus beiden Clips zwei Ketten herstellen und eine davon verschenken.

 

Habt Ihr auch schon Halsketten entworfen?  Schickt mir die Bilder von Euren Unikaten.

Viel Spaß beim kreieren der neuen Unikat-Halskette.

Drucken
Schon 1.001 mal angeklickt

2 Gedanken zu “Vom Ohrclip zur Unikat-Halskette

  1. Hallo Susanne ,
    endlich mal eine gute Idee für mich, da ich immer einen Ohrring verliere.
    Aber dieses Modell stammt bestimmt nicht von Dir persönlich oder ?? .- )

    • Hallo Katja
      danke für Deinen Kommentar. Freut mich, dass die Idee Dir gefällt. Schicke mir von Deinen neu kreierten Ketten ein Foto, ich würde mich darüber freuen. Wenn Du willst, kann ich Sie auch hier zeigen, die anderen Leserinnen würde das interessieren. Ja, Du hast Recht, der Ohrclip stammt nicht von mir persönlich, den habe ich geschenkt bekommen. Ich werde noch andere Ideen mit Schmuck veröffentlichen, schau einfach wieder rein.
      Liebe Grüße Susanne

Schreibe einen Kommentar